Der große, schön dekorierte Weihnachtsbaum vor dem Alten Schulhaus in Gablenberg gehört dazu – er trägt ganz wesentlich zur Adventsstimmung in der Gablenberger Hauptstraße bei. In den vergangenen Jahren fand sich immer ein Baum aus dem Stuttgarter Osten, der zu groß für den jeweiligen Garten geworden war. Die Eigentümer waren froh, wenn er von den HGV-Mitgliedern kostenlos gefällt und abgeholt wurde, der Verein selbst kam so günstig zur beliebten Deko. Auch in diesem Jahr kann man sich beim Handels- und Gewerbeverein melden, wenn man einen großen Nadelbaum abzugeben hat. Die Zuständigen vom HGV schauen sich die zur Auswahl stehenden Bäume an und entscheiden, welcher dieses Jahr genommen wird. Voraussetzung ist, dass der jeweilige Baum von der Straße oder von einer Einfahrt aus gut zu erreichen ist.

Wer gerne einen zu groß gewordenen Nadelbaum loswerden möchte, wendet sich unter der Telefon- und Faxnummer 0711483060 an Jürgen Wegst vom Handels- und Gewerbeverein Gablenberg.