Inspiration für die Geschenke-Suche

Eine Heizung, die mitdenkt? Das Heizung Starter-Paket von Bosch Smart Home macht es möglich, auch bei bestehenden Heizungen: In den meisten Fällen genügt es, die Thermostatköpfe an den Heizkörpern auszutauschen. Dann werden sie mit einem zentralen Gerät programmiert. Man kann mit individuellen Zeitprogrammen die Wohnräume nur dann heizen, wenn tatsächlich jemand zu Hause ist. Unabhängig davon ist es möglich, die Heizung per Smart Phone anzusteuern und zum Beispiel von unterwegs hoch oder runterzufahren. Die Bedienung ist auch über Tablet, Amazon Alexa oder Google Assistant möglich. Wer noch mehr „Smart Home“ möchte, kann wei tere Komponenten wie Rauchmelder, Lampen oder Rollläden integrieren. Das Starter-Paket gibt es für ca. 280 Euro, ebenso wie die Beratung, bei der Firma Rühle & Wenger in der Gablenberger Hauptstraße 131.