Nach 200 Stunden Ausbildung sind vier neue Yogalehrerinnen aus der Yogaschule von Cornelia Busarello (Mitte) hervorgegangen. Von April 2017 bis September dieses Jahres haben sie sich fundiertes Wissen in den Bereichen Asanapraxis und -theo rie (Asanas sind Körperhaltungen), in Pranayama (Atemtechniken), Yogaphilosophie, Meditation und Anatomie angeeignet. Teil der Ausbildung war auch, dass die Teil neh merinnen zehn selbstständig ausgearbeitete Vorstellstunden in der Gruppe präsentiert haben. Dieser hohe Anteil an Unterrichtspraxis hat ihnen erlaubt, sich beim Yogaunterrichten auszuprobieren und soll ihnen nun mehr Sicherheit geben. Die nächste 200-Stunden Hatha-Yogalehrer-Ausbildung wird im Frühling 2019 starten. Informationen dazu gibt es unter www.yoga-busarello.de