Back to Top
 
 

Top Artikel aus unserer Stadtteil Aktuell


Verheißungsvolles LON-Programm

Verheißungsvolles LON-Programm

Es dürfte eine heiße Nacht werden: Bauchtanz und Flamenco, Rock und ....

Weiterlesen

Sechs Vorschläge für den Osten

Die Bürgerinnen und Bürger haben gewählt und damit entschieden, ....

Weiterlesen

Arbeiterfußball - eine fast vergessene Geschichte

Arbeiterfußball - eine fast vergessene Geschichte

Am Sonntag, 16. Juni wird im MUSE-O um 15 Uhr eine Ausstellung ....

Weiterlesen

Kein Parken an der Kreuzung

Kein Parken an der Kreuzung

Bei einer Begehung mit Bürgern im Herbst nahm das Stadtplanungsamt ....

Weiterlesen

Feuer, Wasser, Luft & Erde

Feuer, Wasser, Luft & Erde

Am Sonntag, 9. Juni um 19 Uhr, findet in der Petruskirche ein ....

Weiterlesen

 

Gablenberger Blog - News, Infos und Tipps aus Stuttgart Gablenberg

Verheißungsvolles LON-Programm

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Donnerstag, 20. June 2019 10:30
Zugriffe: 79

Partynacht zwischen Schmalzmarkt und Ostheimer Marktplatz mit einer Mischung aus Gastronomie, Kultur, Spektakel und Information. An diesem Tag zeigt sich die ganze Vielfalt des Stuttgarter Ostens. Die Ost Nacht bietet tolle Live-Musik, tänzerische Darbietungen und ein breites kulinarisches Angebot.Am 20. Juli wird im Osten gefeiert

Es dürfte eine heiße Nacht werden: Bauchtanz und Flamenco, Rock und Pop, Tanz und Taekwondo und noch einiges mehr steht bereits im Programm der Langen Ost Nacht. Das Interesse an einem Auftritt bei der großen Ost- Party am 20. Juli ist, sehr zur Freude der Programmmacher, groß. Mit dabei sind wieder die bewährten „Einheizer“ zum Schluss wie Laundry West, Us and Them oder Out of Fashion. Auch die Schlager sängerin Michaela Zondler und Kinderstar Emily werden wieder auf der Bühne stehen. Neu bei der LON ist zum Beispiel das Duo Heiler & Panhans, das witzig und hintergründig mit Musik, Gags und Storys aufwartet. Neben den großen Bühnen gibt es auch dieses Jahr wieder kleinere wie Hip-Hop Gablenberg oder die Bühne der Deutschen Jugend aus Russland. Bei den Straßenständen ist Maike Fischers Liste ebenfalls lang. Wer die Anmeldefrist verpasst hat, kann aber trotzdem nachfragen – die eine oder andere Lücke findet sich schon.

Ihre Kontaktdaten: Maike Fischer, Landeshauptstadt Stuttgart, Haupt- und Personalamt, 10-2.2, Markt platz 1, 70173 Stuttgart, Telefon 216-6 02 45, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Gablenberger Flohmarkt rückt näher

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Donnerstag, 23. May 2019 10:04
Zugriffe: 738

Flohmarkt in Stuttgart Gablenberg

Nur noch ein paar Wochen bis zum Gablenberger Flohmarkt. „Jäger“ und „Sammler“ freuen sich darauf, ebenso wie alle, die die Gelegenheit nutzen, um etwas zu verkaufen und wieder Platz in Regalen und Schränken zu schaffen. Wie immer sind ausschließlich Privatverkäufer bei diesem Flohmarkt erwünscht, was sich in seiner ganz besonderen Atmosphäre widerspiegelt.

Es gelten die Rahmen be dingungen wie im vergangenen Jahr: Der laufende Meter Standfläche kostet 6 Euro, die Anmeldung muss persönlich – nicht telefonisch oder per EMail – bei Betten Wegst in der Gablenberger Hauptstraße 41 erfolgen, montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Die Teilnehmer können sich dabei gleich ihren Wunsch-Platz für den Flohmarkt, der am 6. Juli von 8 bis 16 Uhr stattfindet, aussuchen. Anmeldung ist, so lange es noch Plätze gibt, auch in der Woche vor dem Flohmarkt noch möglich. Wer früher kommt, hat aber mehr Auswahl. Also: höchste Zeit, zu Hause Platz zu schaffen und gleichzeitig einen entspannten Flohmarkt-Tag in Gablenberg zu verbringen!

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Aprilwetter beim Maimarkt

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Samstag, 18. May 2019 09:00
Zugriffe: 118

Für die Standbeschicker war’s ungemütlich

Das schlechte Wetter hat dem Maimarkt einen Strich durch die Rechnung gemacht. Viele Beschicker bauten zwar trotzdem ihren Stand auf, einige packten dann aber angesichts von Regengüssen und kühlen Temperaturen vorzeitig wieder ein. Verdenken kann man es ihnen nicht – die Veranstalter vom Handels- und Ge werbeverein danken allen, die es zumindest versucht haben. Auch Bezirksvorsteherin Tatjana Strohmaier, die mit ihrer Familie den Maimarkt besuch te, sprach ihre Anerkennung aus: „Respekt allen, die sich auch bei solch widrigen Wetterumständen für den Stadtteil einbringen!“

Dazu gehörte die Ponykutsche, die unverdrossen fuhr und sich nur zwischendrin in der Einfahrt zur Aldi-Garage unterstellte: direkt unterm „Kurzparken“-Schild. In den Regenpausen drehten außerdem die Reitponys mit Kindern auf dem Rücken ihre Runden. Und das mobile Spielhaus auf dem Schmalzmarkt war mit seinem Dach zum Glück auch für alle Wetter gewappnet.

Buchstäblich heiß begehrt waren die Crêpes am historischen Citroën HY oder Heißes vom Grill. Wer kalte Speisen anbot wie der Wein- und Obstbauverein Gablenberg im Hof der Gärtnerei Krämer hatte es da schwerer. Seine Mitglieder und Gäste ließen sich trotzdem die gute Laune nicht verderben. Viele Besucher schauten sich im Inneren der Geschäfte um oder nutzten die Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren. Wer in der Kosmetik-Ecke vorbeischaute, beim Probetrai ning bei Bodystreet mitmachte, ein neues Paar Schuhe oder Vorhänge für Zuhause oder etwas anderes Schönes fand, für den hat sich der Tag allemal gelohnt.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Wunschplatz sichern

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Mittwoch, 01. May 2019 07:30
Zugriffe: 505

Jetzt anmelden zum Gablenberger Flohmarkt

Auch dieses Jahr haben es nicht alle bis neun Uhr ausgehalten – mehrere Flohmarktfans standen schon deutlich vor dem offiziellen Anmeldebeginn vor der Tür von Betten Wegst, um unter den ersten zu sein, die einen Platz für den Gablenberger Flohmarkt ergattern. Den ganzen Samstagvormittag war Jürgen Wegst damit beschäftigt, Wunschplätze auszugucken, auf dem Plan zu markieren und den jeweiligen Teilnehmern ihre Anmeldung samt Platznummer zu bestätigen. Sie dient beim Flohmarkt am 8. Juli als Orientierungshilfe und als Beleg für die Ordner – deshalb bitte unbedingt gut aufbewahren.

Trotzdem sind auch jetzt noch attraktive Standplätze in allen Bereichen zu haben, ob auf dem Schmalzmarkt, dem Schulhof an der Pflasteräckerstraße oder entlang der Gablenberger Hauptstraße. Anmelden kann man sich zu den Öffnungszeiten von Betten Wegst in der Gablenberger Hauptstraße 41: montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Dies muss vor Ort gegen Barzahlung erfolgen, telefonische Anmeldung ist nicht möglich. Der laufende Meter kostet sechs Euro Gebühr. Bitte beachten: Es handelt sich um einen Flohmarkt für Privatleute, professionelle Händler sind nicht zugelassen.

Der Flohmarkt findet am Samstag, 8. Juli von 8 bis 16 Uhr statt, der Aufbau ist ab 7 Uhr möglich.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Einkaufs- und Familiensonntag

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Dienstag, 23. April 2019 10:30
Zugriffe: 815

Am 28. April nach Gablenberg

Schönes Wetter lässt sich leider nicht bestellen, aber der Handels- und Gewerbeverein Gablenberg ist guter Dinge. Darüber hinaus haben sich die Organisatoren des Maimarkts ins Zeug gelegt, um großen und kleinen Besuchern am Sonntag, 28. April einen schönen Tag mit gemütlichem Einkaufsbummeln und Aktionen für die ganze Familie zu ermöglichen. Um elf Uhr beginnt der Straßenverkauf an den Maimarkt-Ständen, um 12 Uhr öffnen die Geschäfte, die sich ebenfalls einiges haben einfallen lassen.

Weiterlesen ...

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Maimarkt in Gablenberg

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Freitag, 05. April 2019 12:00
Zugriffe: 426

Vorbereitungen für Sonntag, 28. April

Einige Anmeldungen sind bei Jürgen Wegst schon eingegangen, weitere willkommen. Denn der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Gablenberg hofft auf ein möglichst breites Angebot für seinen Maimarkt am Sonntag, 28. April, ab 11 Uhr. Traditionell sind an diesem Tag immer viele Stände mit Hand gearbeitetem und Selbstgemachtem vertreten, von gestrickten und genähten Sachen über andere Techniken bis hin zu Marmeladen oder Likören aus eigener Fabrikation. Aber auch Haushaltswaren, Kleidung, Schmuck und mehr sollen ihren Platz bekommen.

Wie immer organisiert der Handels- und Gewerbeverein ein Rahmenprogramm mit zusätzlichen Attraktionen, vor allem für Kinder. Sicher dabei ist wieder das mobile Spielhaus in einem Lkw-Anhänger, an das sich viele aus dem vergangenen Jahr erinnern werden. Weitere Angebote sind in Vorbereitung.

Parallel zum Maimarkt sind ab 12 Uhr die Geschäfte in Gablenberg geöffnet. Informieren und anmelden kann man sich bei Organisator Jürgen Wegst, HGV Gablenberg, Telefon 483060 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kreuzung in der Bergstraße

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Freitag, 29. March 2019 16:49
Zugriffe: 827

Bürger können mitreden

Am Donnerstag, 4. April um 18 Uhr wird im Bürgersaal des Bezirksrathauses (3. OG) ein Vorentwurf für die Kreuzungs bereiche der Berg-/ Pflas teräckerstraße sowie der Berg-/Libanon-/Klingenstraße vorgestellt. Diese Kreuzungen werden als überdimensioniert, unübersichtlich und vor allem für Schulkinder als gefährlich eingestuft. Auch das häufige Parken in zweiter Reihe erschwert die Querung. Darüber hinaus wünschten sich die Bürger mehr Grün in der Klingenstraße, heißt es beim Stadtplanungsamt und dem Stadtteilmanagement, die zu dem Abend einladen. Zur Erörterung hat bereits am 25. Oktober eine öffentliche Begehung stattgefunden.

Damals nahm das beauftragte Planungsbüro Dr.-Ing. Heinrich die Hinweise der Anwohner und Interessierten auf. Der daraus entstandene Entwurf wird jetzt vorgestellt, anschließend besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account