Offene Geschäfte, Maimarkt und viele Attraktionen

Am ersten Maisonntag wird in Gablenberg gefeiert, gespielt und eingekauft: Maimarktstände, offene Geschäfte und das zugehörige Rahmenprogramm garantieren für einen bunten Sonntag für die ganze Familie. Das Markttreiben beginnt um 11 Uhr, die Geschäft öffnen um 12 Uhr und warten mit verschiedenen Aktionen und Vergünstigungen auf. Organisiert wird der Maimarkt vom Handels- und Gewerbeverein Gablenberg.

Maimarkt in der Gablenberger Hauptstraße und auf dem Schmalzmarkt ab 11 Uhr

Selbstgemachtes steht beim Maimarkt hoch im Kurs:

Selbstgestricktes, Gehäkeltes und Gefilztes ebenso wie Produkte aus Holz. Eine Hobbykünstlerin verkauft ihre Bilder, eine andere Werke in Marmorierungstechnik. Außerdem: hochwertiger Honig, Tombola auf dem Schmalzmarkt. Infostand der Stuttgarter Nachrichten.

Kulinarisches:

Crêpes aus dem umgebauten Original-Citroen HY von 1971: Der Franzose Sébastien Bossert und der Schwabe Daniel Rau servieren aus ihrem restaurierten Oldtimer Crêpes, Kaffeevarianten und mehr. Hocketse des Wein- und Obstbauvereins Gablenberg im Hof der Gärtnerei Krämer. Es gibt Gulaschsuppe, Schmalz und Käsebrote; ausgeschenkt werden Riesling, Weißherbst und Trollinger aus Gablenberg

  • Weitere Stände mit Würsten und anderen Leckereien
  • Beim Sammler Eck Harnisch sorgt die Spvgg. Stuttgart-Ost dafür, dass der Grill heiß bleibt und immer gut bestückt ist. Getränke gibt es natürlich auch, an Biertischen kann man sich gemütlich
    niederlassen.
  • Vor Basti’s Getränke-Eckle macht der bereits bekannte Wagen mit Thüringer und an deren Würsten Sta tion. Dazu gibt es Getränke und mehr.
  • Der Förderverein der Neckar-Real schule verkauft bei Basti’s Getränke-Eckle selbst gebackene Kuchen und Kaffee, der 1. HHC Gablenberg auf dem Schmalzmarkt dasselbe.

Besuchen Sie auch die Gastronomen in der Gablenberger Hauptstraße und lassen Sie sich von ihnen verwöhnen.

Aktionen für Kinder:

  • Ponyreiten im Bereich Aufrecht Optik/Aldi.
  • Die Ponykutsche ist auf der Gablenberger Hauptstraße unterwegs.

Auf dem Schmalzmarkt ist in diesem Jahr ein mehrstöckiges Spielhaus in einem großen Anhänger aufgebaut: Zu den 15 Spielstationen des „Adventure Parks“ gehören eine Rutschbahn, ein Bällebad, eine Feuerwehrstange, Hindernisse, ein elastisches Labyrinth und vieles mehr auf mehreren Spielebenen. Kinder finden hier jede Menge Möglichkeiten, sich zu bewegen und Spaß zu haben, wobei das Spiel mobil rundum mit Sicherheitsnetzen versehen ist, sodass nichts passieren kann. Es ist dank seiner Bauart bei jedem Wetter einsetzbar und gut belüftet.

Gablenberger Fachgeschäfte öffnen von 12 bis 17 Uhr

Metzler Schönes Wohnen feiert dieses Jahr 120-jähriges Bestehen und lädt die Kunden zur Glückslosaktion ein: Bei einem Einkauf ab 10 Euro sichern Sie sich auf jeden Fall 10 oder 20 % Rabatt oder ziehen des große Los, einen Einkaufsgutschein von 120 Euro. Außerdem gibt es schöne italienische Keramik mit Oliven oder Zitronendekoren.

Die Mitarbeiterinnen der Kosmetik-Ecke Gablenberg verteilen, neben vielen Frühjahrs-Specials und der Präsentation von Behandlungsneuheiten im Kosmetik-Institut selbst, überall auf der Gablenberger Hauptstraße Aktionstaschen mit Wertgutscheinen, Behandlungsinformationen und Produktproben namenhafter Kosmetikhersteller für Sie und Ihn – die Kosmetik-Ecke lädt
zum Reinschnuppern ein.

Bei Naturgut:

  • Grillen mit Fleisch undW urst von der regionalen Bioland-Metzgerei Allmendinger aus Sonnenbühl.
  • Glücksrad mit tollen Preisen
  • Probiersta tio nen zum Verkosten von Produkten.

Body Street Gablenberg:

von 11 bis 18 Uhr geöffnet mit kostenfreien Schnupper trainings. Alle Interessenten, die sich an diesem Tag anmelden, erhalten 50 Euro „Bikini-Bonus“ auf die Mitgliedschaft angerechnet.

Verschiedene Kräuter, mediterrane Pflanzen und erste Sommerblumen gibt es bei der Gärtnerei Krämer.

KA-RIO-KA: Jede Kundin erhält wie immer am verkaufsoffenen Sonntag ein Glas Sekt. Im Atelier findet ein kleiner Flohmarkt statt und um 15 Uhr eine Modenschau. Wegen der Geschäftsaufgabe von Chamäleon HighHeels gibt es einen Sonderverkauf von Schuhen.

Weltladen: Hier kann man in fair gehandelten Produkten stöbern und besonders bei der Kleidung und bei Schals von Rabatten profitieren. Auch eine gemütliche Kaffee-Ecke gibt es im Weltladen.

Schuh-Schäfer: Neben neuer, jahreszeitlich passender Schuhmode werden die Kundinnen und Kunden bei Schuh-Schäfer wie immer mit einer kleinen Erfrischung und Gebäck verwöhnt.
Außerdem geöffnet: Optik Aufrecht, Karin’s Presseecke, Sammler Eck Harnisch MUSE-O, Gablenberger Hauptstraße 130:

Die aktuelle Ausstellung „Verwundungen. Stuttgarter Lazarette zur Zeit des Ersten Weltkriegs“ hat von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Eintritt 2 Euro, für Kinder und Jugendliche
bis 18 Jahre ist er frei.