Zum ersten Mal startete der Maimarkt in Gablenberg schon am Samstag mit einem breiten Angebot R11; und prompt hat es ihn verregnet. Das war bitter für diejenigen, die mit ihren Ständen im Regen standen oder vor leeren Bankreihen wunderschön musizierten. Aber der Sonntag hat das mit Hochbetrieb in den Geschäften und auf der Straße wieder wettgemacht. Als besonderer Magnet erwies sich der schwäbisch-elsässische Markt, den Rainer Schünemann vom HGV Gablenberg ans Gablenberger Eck geholt hatte. Der Schmalzmarkt zeigte mit Musikprogramm und Hocketse eine ganz neue Aufenthaltsqualität. Und der Flohmarkt in Ostheim erfuhr einmal mehr regen Zulauf.

Maimarkt-Gewinner

Im Rahmen des schwäbisch-elsässischen Marktes lud der HGV Gablenberg zu einem Preisrätsel ein. Wer die Fragen zur französischen Grenzregion Elsass richtig beantworten konnte, nahm an der Ziehung teil. Noch während des Marktes wurde Inge Müller, die Vorsitzende des Club Alsacien et Environs als Glücksfee tätig und zog die drei Hauptpreise. Auf dem Foto sind die Gewinner bei der Übergabe in den Räume von Metzler Schönes Wohnen zu sehen. Den ersten Preis, ein Wochenende mit Hotelübernachtung in Straßburg, hat Roland Breitmaier aus Gablenberg gewonnen R11; auf dem Foto mit seiner Frau Hartrun Schmidtmeier rechts neben Rainer Schünemann vom HGV.
Zweiter Preis war ein Buchpaket zum Elsass, gewonnen von Petra Hangleiter aus Stuttgart (links). Und schließlich gab es als dritten Preis einen Präsentkorb mit Elsässer Spezialitäten für Tanja Ziegler aus
Stuttgart-Feuerbach (Zweite von links).
Gewinner des Maimarkt-Rätsels
Im Rahmen des schwäbisch-elsässischen Marktes lud der HGV Gablenberg zu einem Preisrätsel ein. Wer die Fragen zur französischen Grenzregion Elsass richtig beantworten konnte, nahm an der Ziehung teil. Noch während des Marktes wurde Inge Müller, die Vorsitzende des Club Alsacien et Environs als Glücksfee tätig und zog die drei Hauptpreise. Auf dem Foto sind die Gewinner bei der Übergabe in den Räume von Metzler Schönes Wohnen zu sehen. Den ersten Preis, ein Wochenende mit Hotelübernachtung in Straßburg, hat Roland Breitmaier aus Gablenberg gewonnen R11; auf dem Foto mit seiner Frau Hartrun Schmidtmeier rechts neben Rainer Schünemann vom HGV.
Zweiter Preis war ein Buchpaket zum Elsass, gewonnen von Petra Hangleiter aus Stuttgart (links). Und schließlich gab es als dritten Preis einen Präsentkorb mit Elsässer Spezialitäten für Tanja Ziegler aus Stuttgart-Feuerbach