Musik voller französischer LebensfreudeMusik voller französischer Lebensfreude

Es gibt mal wieder Musik im MUSE-O. Am Samstag, 28. Januar kommt das Trio For me-dable ins alte Schulhaus nach Gablenberg; zu hören sind feine Klänge aus dem Land unserer westlichen Nachbarn.

Das Trio um den französischen Sänger Marc Delpy bietet eine beschwingte Mischung aus Chanson-Klassikern, schwungvollen Musette-Walzern und groovigem Swing. Kontrabass und Gitarre schaffen dabei die rhythmische Grundlage, das Akkordeon und die samtweiche Stimme Delpys legen die Melodien darüber. Das ist alles leicht, stilvoll, charmant – und ein bisschen liebevoll-altmodisch.

Nach dem Ende der Klassik-Musikreihe im MUSE-O im letzten Jahr startet der Museumsverein mit diesem Konzert einen Versuch, gepflegte Unterhaltungsmusik im Raum 1 des Museums­gebäudes zu etablieren. Sollte das geneigte Publikum aus Gablenberg, dem Osten und der ganzen Stadt das Programm genießen und annehmen, dann ist mit weiteren musikalischen Sams­tagabenden in dem Haus am Schmalzmarkt zu rechnen.

Le Trio For me-dable. Chanson, Musette & Swing. Ein Konzert im MUSE-O

Samstag, 28. Januar, 20 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. MUSE-O, Gablenberger Hauptstraße 130, 70186 Stuttgart.

MUSE-O wird institutionell gefördert vom Kulturamt der Stadt Stuttgart.

Weitere Informationen: www.muse-o.de