Back to Top
 
 
 
 
 
 
 
Zusätzliche Angebote

Zusätzliche Angebote

Das Familienzentrum Gaisenhaus erhält im März zusätzliche Räume im ....

Weiterlesen

Singen mit Drehorgelbegleitung

Singen mit Drehorgelbegleitung

Zum zweiten Mal lädt Gerhard Lewert mit seiner Drehorgel zum ....

Weiterlesen

Leistungen der Pflegekasse

Leistungen der Pflegekasse

„Die größte Säule der Pflege in Deutschland sind die Angehörigen“. ....

Weiterlesen

Schrott oder Schätzchen?

Schrott oder Schätzchen?

Die MUSE-O-Ausstellung über „Modellautos“ wird verlängert: bis zum ....

Weiterlesen

Musizierende Rosen im MUSE-O

Musizierende Rosen im MUSE-O

Musik aus Ost- und Südosteuropa erklingt am 15. Februar im Alten ....

Weiterlesen

 

Gablenberger Blog - News, Infos und Tipps aus Stuttgart Gablenberg

Humor und Lebensretter

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Samstag, 07. December 2019 08:45
Zugriffe: 157

Martinisonntag lockte viele Besucher an

Wenn am Martinisonntag die Gehwege in Gablenberg eng werden, ist das ein gutes Zeichen: Die Marktbeschicker, die geöffneten Geschäfte, die Rettungshundestaffel und auch alle anderen freuten sich über den regen Betrieb am 10. November. Als echter Publikums renner erwiesen sich die schwäbischen Büchle von Peter Ruge, die der Autor selbst dem Handels- und Gewerbeverein Gablenberg gespendet hatte. Die Nachfrage nach ihnen war enorm. „Die waren ruckzuck weg“, berichten HGV-Mit glieder, bei denen die witzigen Bändchen zu bekommen waren.

Am verregneten Samstag davor machten sich die Veranstalter schon ein bisschen Wettersorgen, aber am Martinisonntag war das Wetter dann perfekt – nicht überall im Ländle, aber in Gablenberg. Die Sonne schien und gleichzeitig war es kalt genug, um immer mal wieder einen Abstecher in die Geschäfte zu machen. Auch der Gaisburger Marsch des DRK, der in dessen Feldküche köchelte, war bei diesen Bedingungen besonders gefragt. „Sehr lecker“, befand ein Kunde auf dem Schmalzmarkt und kaufte gleich noch eine Waffel dazu. Kinder wie Erwachsene freuten sich über die Vorführungen der Rettungshunde. „Wenn es geregnet hätte, könnten die Hunde nicht auf die Geräte, das wäre zu gefährlich“, sagte Gisela Becker von der Hundestaffel. So aber führten die Super-Nasen vor, wie sie über Leitern und wackelnde Bretter balancieren, durch Tunnel schlüpfen und vermisste Personen nicht nur finden, sondern auch nach einem bestimmten Muster anzeigen. Becker lobte aber auch die Zuschauer, die sich diszipliniert verhielten und hinter den aufgestellten Pylonen zurückblieben. „Das klappt wunderbar“, sagte sie. „Die Leute sind toll und die Stimmung hier auf diesem Plätzle auch.“ Im Anschluss wurden Spenden gesammelt, denn die Staffel arbeitet zwar ehrenamtlich und alle Hunde werden als Familienhunde privat unterhalten. Kosten hat sie aber natürlich trotzdem. Den Gesuchten beziehungsweise Geretteten und ihren Familien wird aber keine Rechnung gestellt. „Jeder Mensch, ob er Geld hat oder nicht, soll das gleiche Recht haben, dass seine Angehörigen gesucht werden“, so Becker.

Auf der Gablenberger Hauptstraße teilten sich Autos, Linienbus, Ponykutsche und Bimmelbahn friedlich die Fahrbahn. Und auf den Gehwegen gab’s viel Selbstgemachtes und Interessantes zu entdecken, von kulinarischen Leckereien über gestickte Weihnachtskarten bis hin zu Schmuck. In den Geschäften natürlich ebenso – wer sich traute, konnte sogar ein Training bei Bodystreet ausprobieren.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Singen im Muse-O

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: Kunst und KulturVeröffentlicht: Samstag, 07. December 2019 08:00
Zugriffe: 119

Offenes Weihnachtsliedersingen

Drehorgelmann Gerhard Lewert aus dem Stuttgarter Osten, vielen auch als der Organisator des Drehorgeltreffens im vergangenen Jahr bekannt, lädt zum offenen Liedersingen im Café MuseO ein. Das Angebot am Dienstag, 10. Dezember ab 19 Uhr richtet sich an Groß und Klein, jederfrau und jedermann, kurzum alle, die in der Gruppe singen möchte. Gerhard Lewert begleitet mit seiner Drehorgel. Die Teilnahme ist offen und kostenlos. Für Essen und Trinken sorgt das Café MuseO.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Leuchtendes und Glitzerndes für die dunkle Jahreszeit:

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: AktionVeröffentlicht: Freitag, 06. December 2019 08:00
Zugriffe: 249

Inspiration für die Geschenke-Suche

Fliegenpilze sind in der Winterzeit fast in jedem Haushalt zu finden. Egal, ob aus Keramik oder Holz erfreuen die Deko-Artikel mit den rot leuchtenden Hütchen Haus und Garten. Überhaupt sind warme und leuchtende Farben in der dunklen Jahreszeit gefragt. Für die Adventsdekoration und zu Weihnachten darf es auch glitzern und glänzen, sagt Katja Haderer von der Gärtnerei Krämer in der Gablenberger Hauptstraße 58/60. Was früher verpönt war, ist heute in. Man kombiniert gerne Accessoires in Metalloptik. Eine Mischung aus Silber, Kupfer, Bronze und Gold auf dem Tisch oder dem Sideboard ist ebenso angesagt, wie Kerzenständer als Tässchen oder Kuchenform in Vintageoptik. Am 14. Dezember dürfen sich alle Kunden beim Weihnachtszauber mit Glühweintreff verwöhnen lassen.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Magischer Duft und Pfle - gen des für den Körper:

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: AktionVeröffentlicht: Donnerstag, 05. December 2019 08:00
Zugriffe: 192

Inspiration für die Geschenke-Suche

Hochwertige Kosmetikprodukte in Sondergrößen, als augenschmeichelnde Geschenksets hübsch verpackt, sind nicht nur im Winter der Verwöhn-Hit in der Kosmetikecke von Christa Galautz in der Gablenberger Hauptstraße 32. Kunden können die ansprechenden Boxen unter fachlicher Beratung individuell zusammenstellen. Je nach Vorliebe können Pflegeprodukte für Körper, Gesicht und Hände für jeden Hauttyp kombiniert werden. Die Weihnachtseditionen gibt es selbstverständlich für Sie und Ihn. Weshalb sich nicht einmal von einem Parfüm verzaubern lassen? Besonders beliebt sind die magischen Oud-Düfte. Wichtig dabei ist: Es muss zur Person passen, so die Inhaberin. Mit einem individuellen Gutschein, auch für Behandlungen, kann man Entspannung und Wohlbefinden auf höchstem Niveau verschenken.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Basics für die Dame:

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: AktionVeröffentlicht: Mittwoch, 04. December 2019 08:00
Zugriffe: 158

Inspiration für die Geschenke-Suche

Endlich mal wieder ausgehen. Im Advent, in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel gönnt man sich mal einen Besuch im Konzert, im Theater oder besucht Betriebs- und Familienfeiern. Dafür sind die schicken Mini-Taschen die ide a len Begleiter, ob als Clutch in der Hand getragen oder mit praktischem Trageriemen oder edler Kette lässig über die Schulter gehängt. Hauptsache, Frau hat alle lebenswichtigen Utensilien verstaut. Natürlich darf‘s in der trüben Jahreszeit auch ein bisschen glitzern und funkeln auf der kleinen Handtasche. Bei Andrea Klutt von Der SchuhLaden in der Ostendstraße 76 ist der Luxus bezahlbar. Außerdem gibt es größere Taschen, Geldbeutel und Kuschelsocken für den gemütlichen Ausklang des Abends. Das ganze Sortiment ist selbst verständlich auch als Geschenkgutscheine erhältlich.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kuschelschuhe für draußen:

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: AktionVeröffentlicht: Dienstag, 03. December 2019 08:00
Zugriffe: 159

Inspiration für die Geschenke-Suche

Merino Runners von Giesswein für Sie und Ihn sind der Renner bei Schuh-Schäfer in der Farrenstraße 2. Dort sind die angesagten Sneakers in vielen aktuellen Farben erhältlich. Die Schuhe sind für drinnen und draußen gleichermaßen geeignet, da sie atmungsaktiv, super leicht und zu 100 Prozent aus temperaturregulierender Merinowolle gefertigt sind. Sie bieten höchsten Tragekomfort beim Sport und auf der Straße. Der Hit: Sie können sogar in der Waschmaschine gewaschen werden.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Entspannender Stimmungs - aufheller:

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: AktionVeröffentlicht: Montag, 02. December 2019 16:00
Zugriffe: 184

Inspiration für die Geschenke-Suche

Wenn’s draußen kalt wird, soll’s drinnen schön kuschelig sein. Ein Lammfell erhöht das Wohlgefühl, egal ob auf dem Esszimmerstuhl, im gemütlichen Sessel oder als wärmende Auflage auf dem kühlen Autositz. Der Einsatzbereich eines natürlich-hellen Fells kennt fast keine Grenzen. Der streichelweiche Stimmungsaufheller ist für knapp 90 Euro bei Jürgen Wegst von Betten Wegst in der Gablenberger Hauptstraße 41 zu haben.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account