Back to Top
 
 
Geschenktipps und Inspiration Seite 10 fürs Fest

Geschenktipps und Inspiration Seite 10 fürs Fest

Zumindest gefühlt ist es noch gar nicht lange her, dass wir die ....

Weiterlesen

Leserbrief: lebendiger und vielseitiger Stadtbezirk

Leserbrief: lebendiger und vielseitiger Stadtbezirk

Liebe Leserinnen und Leser,liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,liebe ....

Weiterlesen

Das Ende für die 64?

Das Ende für die 64?

War es das schon mit dem Busverkehr auf die Waldebene Ost? Die SSB ....

Weiterlesen

Langsamer durch die Gablenberger Hauptstraße

Langsamer durch die Gablenberger Hauptstraße

Aufmerksame Autofahrer werden die Tempo-40-Schilder bemerkt haben, ....

Weiterlesen

Satte Rabatte und leere Lager

Satte Rabatte und leere Lager

Der Gablenberger Schnäppchenmarkt hat eine lange Tradition; jetzt ....

Weiterlesen

 

Nochmal draußen bummeln

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Sonntag, 04. November 2018 08:00Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 279

Am 11. November ist Martinitag und -markt

Der Handels- und Ge werbeverein Gablen berg hat für den Martinimarkt wieder einige Register gezogen. Viele Geschäfte in Gablenberg öffnen ab zwölf Uhr, an den Ständen des Martinimarktes kann man schon ab 11 Uhr auf Entdeckungs- und Einkaufstour gehen. Gegen 13.30 Uhr tritt die Karnevals gesellschaft Zigeunerinsel zur Parade in der Gablenberger Hauptstraße an.

Martinimarkt

An den Ständen auf dem Schmalzmarkt und in der Gablenberger Hauptstraße findet sich viel Selbstgemachtes: Genähtes und Gestricktes für Damen, Herren und Kinder, Hobbykunst und Dekostücke von der Weihnachtskarte bis zur besonderen Kerze oder der Kerzenschale aus Beton, Schmuck und natürlich selbst hergestellte Leckereien.

Kulinarisches

Das DRK kocht auf dem Schmalzmarkt in seiner Feldküche Gaisburger Marsch, außerdem gibt es Waffeln und Kinderpunsch. Die Hand harmo nikafreunde servieren dort Kuchen. Beim Sammler Eck Harnisch gibt es einen Grillstand, weitere Stände mit Verpflegung oder Schleckereien bietet der Martinimarkt.

Rahmenprogramm

Der Spielmannszug der Gesellschaft Zigeunerinsel macht zusammen mit den Gardemädels einen Miniumzug von der Grund- und Werkreal schule Gablenberg, die Gablen berger Hauptstraße hoch bis zum Schmalzmarkt. Dort spielt er drei weitere Stücke. Der Umzug wird gegen 13.30 Uhr stattfinden, denn zuvor eröffnet die Zigeunerinsel um 11.11 Uhr am Stuttgarter Rathaus die närrische Saison. Gerhard Lewert, der kürzlich das Drehorgeltreffen organisiert hat, ist mit seinem Leierkasten beim Martinimarkt dabei.

Weitere Attraktionen erwarten die Besucher an der Gablenberger Hauptstraße und auf dem Schmalzmarkt. Kinder können wieder auf dem Platz vor Aldi Pony reiten, außerdem bringt der Ponyhof seine Pferdekutsche mit, die auf der Gablenberger Hauptstraße Runden dreht und Passagiere mitnimmt. Ebenso ist die Bimmelbahn wieder dabei.

Geöffnete Geschäfte

Karins Presseecke mit allem, was dazugehört, hat geöffnet.

Kosmetik-Ecke Gablenberg: Das Team der Kosmetik-Ecke verteilt 500 Aktionstaschen mit hochwertigem Inhalt und bietet erfrischende Kurzverwöhn behandlungen passend zur Jahreszeit zu speziellen Aktionspreisen – bitte anmelden.

Metzler Schönes Wohnen: Die Weihnachtssaison hat begonnen, jetzt haben Sie die größte Auswahl an Dekostücken und Geschenkideen. Ab einem Einkauf von 10 Euro erhalten Sie 10 Prozent Rabatt. Da rüber hinaus sind weitere Sonntagsschnäppchen aus dem gesamten Sortiment zu finden.

Naturgut-Filiale: Vor Naturgut kann man wieder am Glücks rad drehen und Preise gewinnen. Außerdem dürfen Produkte aus dem Sortiment verkostet werden. Kaffee und Kuchen gibt es zusammen im Sonderangebot für 3,50 Euro.

Bodystreet: geöffnet ab 11 Uhr. Kostenloses Probetraining und Body-Check mit Körperfettmessung. Foto Atelier Tamara: Das Atelier lädt am Martini sonntag wie auch schon am Samstag davor jeweils von 10 bis 18 Uhr zum Mini Shooting ein. Wer sich zuerst anmeldet, kommt dran – solange die Termine reichen. Für insgesamt 99 Euro gibt es: 20 Minuten Mini Shooting, zwei weihnachtliche Foto-Sets, ein neutrales Familienset und eine Onlinegalerie mit rund zehn Bildern zur Auswahl, davon drei Bilder als Download. Einfach eine E-Mail (info@ atelier-tamara.de) schrei ben oder anrufen unter 2621114 und Terminwunsch nennen.

Sammler Eck Harnisch: Das Geschäft hat geöffnet, davor ist eine Grill- und Getränkestation mit Sitzgelegenheiten aufgebaut.

Der Weltladen macht eine Tombola mit Produkten aus dem eigenen Sortiment. Der Erlös geht an humedica, eine internationale Nichtregierungs organisation, die seit ihrer Gründung im Jahr 1979 in über 90 Ländern der Erde humanitäre Hilfe leistete.

Ka-rio-Ka und 101 schöne Dinge (vormals Gablenberger Hauptstraße 101) sind jetzt unter einem Dach in der Gablenberger Hauptstraße 83. Denn Marilda Philipp und Elke Hiller haben sich zusammengetan. Beim verkaufsoffenen Sonntag bieten beide zehn Prozent Rabatt auf ihre Waren.

Schuh Schäfer, Farrenstraße: Schuhe für den Winter, selbstgebackene Häppchen und mehr.

MUSE-O im Alten Schulhaus Von 14 bis 18 Uhr hat die Ausstellung „Drehorgel & Co. Me chanische Musik instrumen te zum Schauen, Hören und Spielen“ geöffnet. Be sucher dürfen hier nach An leitung auch Instru mente selbst spielen. Der Eintritt kostet zwei Euro, für Kinder und Jugendliche bis 18 ist er frei.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Bunter Sonntag am 6. Mai

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Donnerstag, 26. April 2018 12:08Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 691

Offene Geschäfte, Maimarkt und viele Attraktionen

Am ersten Maisonntag wird in Gablenberg gefeiert, gespielt und eingekauft: Maimarktstände, offene Geschäfte und das zugehörige Rahmenprogramm garantieren für einen bunten Sonntag für die ganze Familie. Das Markttreiben beginnt um 11 Uhr, die Geschäft öffnen um 12 Uhr und warten mit verschiedenen Aktionen und Vergünstigungen auf. Organisiert wird der Maimarkt vom Handels- und Gewerbeverein Gablenberg.

Maimarkt in der Gablenberger Hauptstraße und auf dem Schmalzmarkt ab 11 Uhr

Selbstgemachtes steht beim Maimarkt hoch im Kurs:

Selbstgestricktes, Gehäkeltes und Gefilztes ebenso wie Produkte aus Holz. Eine Hobbykünstlerin verkauft ihre Bilder, eine andere Werke in Marmorierungstechnik. Außerdem: hochwertiger Honig, Tombola auf dem Schmalzmarkt. Infostand der Stuttgarter Nachrichten.

Weiterlesen ...

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

7. Mai: Verkaufsoffener Sonntag mit Markt

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Samstag, 29. April 2017 13:10Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 2037

Reinschnuppern, ausprobieren, einkaufen

Der traditionelle Maimarkt in Gablenberg lädt am Sonntag, 7. Mai zum Bummeln, Schauen und Einkaufen ein. Ab 11 Uhr geht es los, um 12 öffnen die Geschäfte, die ihre Kunden an diesem Tag mit kleinen Überraschungen und Aktionen locken. Auch für den Muttertag kann man sich natürlich bei der Gelegenheit schon eindecken. Der Handels- und Gewerbeverein Gablenberg hat zudem wieder ein Rahmenprogramm vorbereitet.

Maimarkt in der Gablenberger Hauptstraße und auf dem Schmalzmarkt ab 11 Uhr

Wie immer steht an den Maimarkt-Ständen, die sich auf einige Punkte in der Gablenberger Hauptstraße konzentrieren, Selbstgemachtes und Gebasteltes im Vordergrund.

Auch hungern muss bestimmt niemand, an mehreren Verpflegungsständen werden die Besucher versorgt:

  • Fleischspieße mit Ajvar und mehr von der Spvgg Stuttgart-Ost, vor dem Sammler Eck Harnisch
    • Thüringer Geschmacksfeuer: „Mit Getränken, Senf und Wurst – löschen wir Hunger und Durst“ heißt die Devise bei Basti‘s Getränke-Eckle
  • Kaffee und Kuchen vom Förderverein der Neckar-Realschule bei Basti’s Getränke-Eckle
  • Hocketse des Wein- und Obstbauvereins Gablenberg im Hof der Gärtnerei Krämer. Es gibt Gulaschsuppe, Schmalz- und Käsebrote; ausgeschenkt werden Riesling, Weißherbst und Trollinger aus Gablenberg
  • Weitere Stände mit Würsten und anderen Leckereien

Besuchen Sie auch die Gastronomen im Bereich des Maimarktes und lassen Sie sich zum Beispiel in der Weinstube Träuble oder im Café-Restaurant MuseO verwöhnen. Ab 13 Uhr gibt es im Kontaktcafé der Petrusgemeinde Kaffee und Kuchen.

Weiterlesen ...

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Reger Betrieb draußen und drinnen beim Martinimarkt

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Montag, 12. December 2016 10:39Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 1968

Stellenweise herrschte ein wahres Gedrängel in der Gablenberger Hauptstraße. Der Martinimarkt am 13. November erfuhr Zulauf wie lange nicht. Zwar war’s kalt, aber trocken, und die Besucher nutzten die Gelegenheit, sich für den Winter und die Weihnachtszeit auszustaffieren. Auswahl hatte man reichlich: Rund 60 Marktstände und 30 Geschäfte waren dabei. Draußen fand sich Wärmendes für die kalte Jahreszeit und originelle Ideen, Leckeres aus der Naturküche und glitzernden Schmuck. Drinnen verzeichneten die Einzelhändler großes Interesse und regen Kundenbesuch. Das Rahmenprogramm kam bestens an, die charmante Gauklertochter Maria ebenso wie die Ponys, die kaum Pause hatten, und Pferdekutsche und Bimmelbahn, beide durchweg voll besetzt.

Weiterlesen ...

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Goldiges Gablenberg lädt ein

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: EventVeröffentlicht: Dienstag, 08. November 2016 15:33Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 1977

Martinimarkt und verkaufsoffener Sonntag am 13. November

Beim Martinimarkt kann man sich auch mit Geschenken eindecken. „Goldiges Gablenberg“ heißt dieses Mal das Motiv der Herbst- und Adventsdeko der Gablenberger Geschäftsleute. Verkörpert wird es durch die goldglänzenden Rentiere und glitzernde Schneekristalle, die spätestens zum verkaufsoffenen Sonntag das Straßenbild schmücken werden. Am Martini-Sonntag kommen zusätzlich Aktionen in verschiedenen Geschäften hinzu, die ab 13 Uhr geöffnet haben. Der Martinimarkt beginnt bereits um 11 Uhr.

Martinimarkt von elf bis 18 Uhr

Der Martinimarkt zieht sich vom Schmalzmarkt durch die Gablenberger Hauptstraße bis zur Pflasteräckerstraße. Über 30 Stände haben sich dieses Mal angemeldet.  Sie stimmen auf die Adventszeit und den Winter ein, zahlreich vertreten sind Privatleute und Hobby-Künstler, die Selbstgemachtes und Selbstgekochtes dabei haben.
Hier eine kleine Auswahl der Angebote: Handarbeiten wie Gestricktes, Gehäkeltes, Gefilztes, selbstgemachte Karten. Weihnachtsartikel und Deko-Objekte aus verschiedenen Materialien wie Holz, Keramik, Metall … Stofftiere und Genähtes, Schmuck in verschiedenen Stilen, Windlichter. Selbstgemachte Liköre, Schnäpse, Marmeladen, Gebäck … Honig.

Kulinarisches: Gegrilltes, Crêpes, Kaffee und Kuchen.

Weiterlesen ...

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Maimarkt am 24. April 2016

Hauptkategorie: Nachrichten und Infos aus Stuttgart GabelenbergKategorie: HandelVeröffentlicht: Sonntag, 28. February 2016 11:41Geschrieben von Ait Atmane
Zugriffe: 2025

Stände zu vergeben

Am Sonntag, 24. April 2016 findet dieses Jahr der verkaufsoffene Sonntag mit Maimarkt statt. Für den Markt sucht der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Gablenberg noch Beschicker, die an einem Stand ihre Waren verkaufen, eine Aktion anbieten oder informieren möchten. Auf dem Schmalzmarkt und entlang der Gablenberger Hauptstraße soll es bunt und lebhaft zugehen, Gewerbliche und Private sind ebenso gefragt wie Künstler und Vereine. Der HGV trägt mit seinem Rahmenprogramm, das derzeit ausgearbeitet wird, zur Attraktivität bei.

Informieren und anmelden kann man sich bei Organisator Rainer Schünemann, Telefon 0711 / 466790 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account